X
  GO
Aktuelles

NEU IM ANGEBOT

Ab sofort können Sie bei uns auch TONIES und TONIEBOXEN ausleihen. Wenn Sie wissen wollen, welche Tonies wir im Bestand haben, dann können Sie sich das Angebot in unserem Online-Katalog anzeigen lassen. Wählen Sie unter Mediengruppe „Tonies“ aus.

Die Tonies sind 4 Wochen ausleihbar und können verlängert werden. Die Ausleihe ist auf drei Tonies je Nutzerkonto eingeschränkt.

Viel Spaß beim Hören!


 


 

Nächster Öffnungssonnabend

Am Sonnabend, den  2. November 2019, haben wir von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Am 5.10. hat das Rathaus und die Bibliothek geschlossen.

 

 

2. November 2019


BUCHTIPP

Buchtipp für Erwachsene

 

Empfohlen von Heribert Keppler

 

Ayelet Gundar-Goshen: Die Lügnerin

Die 17-jährige, unscheinbare Nuphar jobbt in einer Eisdiele. Ihr Leben soll sich grundlegend verändern, als eines Tages ein schlecht gelaunter Mann,  vor der Theke steht: Er beschimpft und demütigt sie mit Worten. Sie erträgt diese verbale Grausamkeit nicht, schreit. Fremde kommen zu Hilfe und plötzlich ist eine Lüge in der Welt - der Mann wird zum Gewalttäter erklärt. Nuphar erhält plötzlich Aufmerksamkeit, von der verständnisvollen Kommissarin, die in dem Fall ermittelt, von ihren Klassenkameradinnen, die sie bis dahin ignoriert hatten, von den Medien. Sie streift ihre Unauffälligkeit ab, blüht auf, verliebt sich in einen Jungen…

Heribert Keppler hat dieser psychologische Roman um das Lügen sehr beeindruckt. Durch die Lüge wandelt sich Nuphars Leben, doch am Ende steht die Wahrheit.

 


 

 

HÖRSPIELTIPP -

TONIES NEU IM ANGEBOT

 

Empfohlen von Julia, 8 Jahre

 

Preußler, Otfried: Das kleine Gespenst

 

Auf Burg Eulenstein lebt das kleine Gespenst, das jede Nacht zur Geisterstunde erwacht und mit seinem Freund, dem Uhu Schuhu, das Gemäuer durchstreift. Der größte Wunsch des Gespensts ist einmal die Welt bei Tag zu sehen. Ungeahnte Aufregungen warten, als sein Wunsch in Erfüllung geht!

 

 

Weiter lesen

 

 


 

BUCHTIPP

 

Empfohlen von Serafina, 8 Jahre

 

Nina Weger: Bärenalarm im Internat (Club der Heldinnen ; Band 3)

 

Flo, Pina und Blanca sind in der 5. Klasse des Internats "Matilda-Imperatrix" für besondere Mädchen. Eines Tages sind die Bienenstöcke des Internats verwüstet und die Freundinnen finden den Täter: einen jungen Bären, der nach dem Tod der Mutter allein auf Futtersuche durch den Wald streift. Kaum erfährt das Dorf von seiner Existenz, gilt es den kleinen Bären zu beschützen, denn er soll zum Abschuss freigegeben werden.

Weiter lesen