X
  GO
Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere geplanten öffentlichen Veranstaltungen. Weitere Termine folgen. 

 

 

Bilderbuchkino

Am Mittwoch 28.September 2022 lesen wir um 15.30 Uhr im Bürgersaal vor. Passend für Kleinmachnow gibt es eine Wildschweingeschichte. Borst vom Forst von Yvonne Hergane und Wiebke Rauers aus dem Megellan Verlag. 

Darum gehts: Eines Tages findet Frischling Borst eine Meeresschnecke im Wald. Die duftet so wunderbar nach Gegenteil. Unbedingt will Borst die Schnecke nach Hause bringen. Aber der Weg zum Meer ist weit und gefährlich…

Eingang am Bürgersaal vor dem Haupteingang des Rathauses. Anmeldungen gerne an bibliothek@kleinmachnow.de.

 

 

 

 


Bilderbuchkino

Am Mittwoch 26. Oktober 2022 lesen wir um 15.30 Uhr im Bürgersaal die Geschichte "Ausflug mit Abraxas" von Otfried Preußler aus dem Thienemann Verlag vor. 

Darum gehts: Die kleine Hexe übt das Hexen, aber leider geht einiges schief und als auch noch ihr Besen kaputt geht, muss sie ins Dorf und einen neuen Besen kaufen. Aber auch das ist nicht so einfach. Ab 4. Eingang am Bürgersaal vor dem Haupteingang des Rathauses. Anmeldungen gerne an bibliothek@kleinmachnow.de.

 

 

 

 


Bilderbuchkino

Am Mittwoch 23. November 2022 lesen wir um 15.30 Uhr im Bürgersaal die Geschichte von Cornelia Funke "Der Bücherfresser" und der "Mondscheindrache" aus dem Loewe Verlag. 

Darum gehts: Sten ist furchtbar aufgeregt, als er die geheimnisvolle Holzkiste aufklappt, die er von seinem Großvater bekommen hat. „Nur für Sten! Unbedingt heimlich öffnen“, steht darauf geschrieben. Was kann da bloß drin sein? Als Sten die Kiste vorsichtig öffnet, springt ihm ein ganz erstaunliches Wesen entgegen. Ab 4.

Eingang am Bürgersaal vor dem Haupteingang des Rathauses. Anmeldungen gerne an bibliothek@kleinmachnow.de.

 

 


Bilderbuchkino

Am Mittwoch 14. Dezember 2022 lesen wir um 15.30 Uhr im Bürgersaal die Geschichte "Ein heimlicher Weihnachtsgast" von Annette Amrhein aus dem Magelan Verlag.

Darum gehts: Neu im Wald beschließt ein Bär, Weihnachten zusammen mit anderen Tieren in seiner Höhle zu feiern. Doch aus Angst folgt niemand seiner schriftlichen Einladung. Traurig sitzt er allein vor seiner Weihnachtstafel, bis sich ein Gast, der aus Versehen in seiner Höhle gelandet ist, zu ihm setzt. Ab 3.

Eingang am Bürgersaal vor dem Haupteingang des Rathauses. Anmeldungen gerne an bibliothek@kleinmachnow.de.